Dienstag, 10. Januar 2017

für die beste Tagesmutter


Seit letzten Frühling bin ich zurück im Berufsleben. Aus diesem Grund ist es im vergangenen halben Jahr ruhiger geworden auf diesem Blog. Wie es in Zukunft weitergehen wird, weiss ich noch nicht. 

Einmal pro Woche besuchen meine Kinder die Tagesmutter. Wir sind Glückspilze, dürfen wir eine so tolle Tagesmutter haben. Sie ist GOLD wert und hat ein riesiges Herz.

Zum Jahresabschluss wollten wir sie mit etwas Persönlichem beschenken. Wir haben Zettel mit Botschaften an Schokoriegel gehängt. Zum einen "was wir an ihr schätzen und wofür wir dankbar sind" - zum anderen "Wünsche fürs 2017". Die Kinder halfen auch mit und so hielten wir am Schluss ein ganz tolles Kistchen in den Händen.


Schenken macht Freude.

seid lieb gegrüsst
Judith

1 Kommentar: